Direkt zum Inhalt wechseln
Thomas Bucheli Thomas Bucheli

Hybrid

KOL-E-21, Universität Zürich-Zentrum mit Live-Übertragung, Rämistr. 71, 8006 Zürich

Mi 01.11.2023 19:30 - 20:45

23W-0130-02

Kurs einzeln buchen CHF 35.00 Buchen Buchen
Dieser Kurs ist Teil von "Faszinierender Nordatlantik" CHF 150.00 Buchen Buchen
CHF 150.00 Buchen Buchen

Die ungleichmässige Aufwärmung des Globus führt zu einem Energieaustausch, für den der Nordatlantik und die darüber liegende Luftmasse zentral sind. Der Nordatlantik ist Geburtsstätte von Orkantiefs und polaren Hochs. Das Referat thematisiert massgebende Prozesse, die Bedeutung des Nordatlantiks für unser Wetter sowie die Folgen einer Erwärmung dieser Gebiete.

Thomas Bucheli Thomas Bucheli Dipl. Nat. Wiss. ETH, Meteorologe, SF Meteo
Aufgewachsen in Hitzkirch/LU. Matura Typ C, danach Geografie-Studium an der ETHZ. 1988 Abschluss in Meteorologie, Klimatologie und Atmosphärenphysik. 1988-94 Meteorologe beim Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie, 1994/95 bei der privaten Wetterfirma Meteomedia AG. Ab 1992 zudem Moderator für die damals neue Sendung «Meteo» des Schweizer Fernsehens. 1995 mitbeteiligt bei der Gründung der SRF-Wetterredaktion, seither Leiter von SRF Meteo.