Direkt zum Inhalt wechseln
Manuel Giron Manuel Giron
Abgesagt

Vor Ort

3A Einstein, Bärengasse 22

Mi 07.09.2022 17:00 - 18:30

22S-0651-06

CHF 170.00
CHF 170.00
4 Termine
  • Mi 07.09.2022 17:00 - 18:30
  • Mi 14.09.2022 17:00 - 18:30
  • Mi 21.09.2022 17:00 - 18:30
  • Mi 28.09.2022 17:00 - 18:30

Wir lesen und diskutieren Texte auf Spanisch aus dem Buch «Weekend en Guatemala», guatemaltekische Erzählungen von Literaturnobelpreisträger Miguel Angel Asturias. Sie werden in den gesellschaftlichen Hintergrund und die Maya-Kultur eingeführt.


Lehrmittel:

Kopien werden verteilt.

Manuel Giron Manuel Giron Lic. Phil., Schriftsteller
Herr Manuel Giron ist geboren in Guatemala mit Schweizer Staatsangehörigkeit. Er ist Mitglied von Autorinnen und Autoren der Schweiz (a-d-s.ch), Literatur-Preisträger der Stadt St. Gallen (2001) und Stiftungsrat der St. Gallischen Kulturstiftung (2012 - 2016). Seine Kurzgeschichten wurden ins Englische, Deutsche, Japanische und Französische übersetzt. Seine Bücher befinden sich in der Nationalbibliothek der Schweiz und Deutschland, in der Zentralbibliothek Zürich und in der Stadtbibliothek St.Gallen.