Direkt zum Inhalt wechseln

Wie KI funktioniert was sie für uns im Alltag bedeutet

Ralph Landolt Ralph Landolt

Vor Ort

3B Hesse, VHS Zürich, Bärengasse 22, 8001 Zürich

Fr 09.02.2024 09:00 - 12:00

23W-0340-03

CHF 70.00 WARTELISTE WARTELISTE Wenn Sie diesen Kurs buchen, kommen Sie auf die Warteliste. Wir Informieren Sie, sobald ein Platz frei wird. Eine Rechnung stellen wir erst bei definitiver Anmeldung.

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein faszinierendes Thema, das unser tägliches Leben immer stärker beeinflusst. Ob in der Wirtschaft, der Medizin oder für Privatpersonen: die Einsatzmöglichkeiten von KI sind vielfältig und wachsen stetig. In diesem Kurs erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Funktionsweise von KI. Wir betrachten deren Potenziale in verschiedenen Anwendungsfeldern, diskutieren Chancen und Risiken und die ethischen Fragen, die mit ihrem Einsatz verbunden sind. Nicht zuletzt erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie selbst KI im Alltag sicher und gewinnbringend anwenden können.


Hinweis:

Keine Vorkenntnisse nötig. Bringen Sie Ihr Laptop, Tablet oder Smartphone mit in den Kurs.

Ralph Landolt Ralph Landolt Dipl. Ing. ETH, Digital-Coach
Ralph Landolt beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit digitalen Technologien. Sein Berufsleben hat ihn über verschiedene Stationen zur KI (Künstliche Intelligenz) gebracht: von der Spitalküche im Triemlispital über den IT-Support bei der Zürcher Kantonalbank bis hin zum Studium an der ETH Zürich und vielen Jahren in der Strategieberatung bei The Boston Consulting Group. Später hat er mit 2 Partnern seine erste Firma für Automation und KI gegründet, die nun dem Weltkonzern Telefonica gehört. Er ist Inhaber der Techtipp AG in Thalwil und setzt seine Erfahrung ein, um unsere Gesellschaft in der Schweiz digital sattelfest zu machen.