Direkt zum Inhalt wechseln
Rosaria Crameri Padjan Rosaria Crameri Padjan

Vor Ort

Zimmer 415, Kantonsschule Rämibühl (MNG), Rämistr. 58, 8001 Zürich

Mo 24.10.2022 18:00 - 19:30

22W-0640-03

CHF 620.00 Buchen Buchen
CHF 620.00 Buchen Buchen
19 Termine
  • Mo 24.10.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 31.10.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 07.11.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 14.11.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 21.11.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 28.11.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 05.12.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 12.12.2022 18:00 - 19:30
  • Mo 09.01.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 16.01.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 23.01.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 30.01.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 06.02.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 27.02.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 06.03.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 13.03.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 20.03.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 27.03.2023 18:00 - 19:30
  • Mo 03.04.2023 18:00 - 19:30

Sie lernen die italienische Sprache von Grund auf. Ziel ist es, einfache Sätze und Wendungen im Alltag zu gebrauchen. Abwechslungsreiche, motivierende Lernformen unterstützen Sie.


Lehrmittel:

Allegro nuovo A1, Kurs- und Übungsbuch mit Audio-CD, ISBN 978-3-12-525590-6


Hinweis:

Einstieg jederzeit möglich.

Rosaria Crameri Padjan Rosaria Crameri Padjan dipl. Sprachlehrerin HF
Rosaria Crameri ist im italienischsprachigen Poschiavo in Südbünden aufgewachsen. Sie hat das Lehrpatent in Chur (Sezione Italiana) erworben und später an der Schule für angewandte Linguistik (SAL) ein Sprachdidaktik Studium abgeschlossen. Sie unterrichtet seit vielen Jahren auf allen Niveaus Italienisch und ist als Prüfungsexpertin für CELI-Sprachzertifikate (Università per Stranieri di Perugia) tätig. Ein Sprichwort besagt: «Wer eine neue Sprache lernt, erwirbt eine neue Seele». Dementsprechend lässt sie in ihrem Unterricht zusätzlich zur Sprache auch immer die dazugehörige Kultur einfliessen.