Direkt zum Inhalt wechseln

Unterwegs auf dem Robert Walser-Pfad in Herisau

Dr. Norbert Bischofberger Dr. Norbert Bischofberger

Exkursion

Sa 01.04.2023 10:00 - 16:00

22W-0380-24

Dieser Kurs ist Teil von "Robert Walser" CHF 170.00 Buchen Buchen
CHF 170.00 Buchen Buchen

Robert Walser (1878-1956) gehört zu den bedeutendsten Schriftsteller:innen der Schweiz. Wir wandeln in Herisau (AR) auf dem landschaftlich reizvollen Robert Walser-Pfad auf seinen Spuren und erhalten Einblick in seine Lebensstationen. Mehr als 20 Jahre hat Robert Walser in der Heil- und Pflegeanstalt Herisau verbracht. Auf einem einsamen Spaziergang ist er gestorben. In seinem literarischen Werk von Weltrang entdecken wir den Wert von Genügsamkeit, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit für die kleinen Dinge im Leben. Exkursionsleiter Norbert Bischofberger ist seit seiner Jugendzeit bekennender Robert Walser-Fan.


Treffpunkt:

An-/Abreise individuell. Treffpunkt: Bahnhof Herisau (vor dem Mercato-Kiosk), 10 Uhr.

Reisemöglichkeit Hinfahrt: Zürich HB ab 8.39 Uhr, Gossau an 9.44 Uhr / ab 9.51 Uhr, Herisau an 9.58 Uhr.

Reisemöglichkeit Rückfahrt: Herisau ab 16.02 Uhr, Gossau an 16.08 Uhr / ab 16.14 Uhr, Zürich HB an 17.21 Uhr


Hinweis:

Informationen zum Robert Walser-Pfad: https://www.herisau.ch/sehenswuerdigkeiten/3542

Dr. Norbert Bischofberger Dr. Norbert Bischofberger Dr. theol., Journalist, Schweizer Radio und Fernsehen SRF, Zürich
Norbert Bischofberger arbeitet als Redaktor und Moderator bei Schweizer Radio und Fernsehen SRF. In seinem Teilzeitpensum wandert er fürs Fernsehen auf «Spirituellen Wegen der Schweiz» und betreut das «Wort zum Sonntag» und die Gottesdienstübertragungen. In seiner Doktorarbeit beschäftigte er sich mit der Frage der Reinkarnation («Werden wir wiederkommen? Der Reinkarnationsgedanke im Westen und die Sicht der christlichen Eschatologie»). Er ist Familienvater und freiberuflich als Moderator und Referent tätig.